Content Marketing

Im Unterschied zu Paid Media – also Google Adwords, Facebook Ads oder andere Formen bezahlter Werbung, die für Reichweite, Aufmerksamkeit und Performance sorgen. Und die sich im besten Fall aufgrund ihrer Nützlichkeit für Kunden viral verbreiten. Mehr noch: Content Marketing ist eine der besten Maßnahmen für bessere Auffindbarkeit bei Google und daher eine gute SEO-Maßnahme.

Content Marketing schafft nachhaltigen Traffic auf Ihrer Website. Hier geht es weniger um CPO und Conversion, sondern um die Profilierung Ihre Marke als Experte. Content ist daher keine Werbung, sondern dient der Vermittlung von Wissen und Inspiration. Die Umsetzungsmöglichkeiten sind breit gestreut, hier nur die wichtigsten Möglichkeiten:

 

Der eigene Blog

Aktuelles zu Ihrer Marke. Redaktionelle Artikel, Interviews, Videos, Reportagen, Tests etc. Die ideale Content-Ergänzung zu Ihrer eher statischen Homepage. Verlinkungen auf Ihre Homepage als ideale Möglichkeit, Traffic zu generieren.

Blogger Marketing

Oft ein besonders effizienter Weg, glaubwürdigen und authentischen Content für Ihre Brand zu schaffen: Markt-relevante Blogger im thematischen Umfeld Ihrer Marke schreiben/berichten/testen/empfehlen Produkte, schaffen Aufmerksamkeit und generieren Buzz. Sie verlinken zu Ihrer Website oder Ihrem Shop. Viele Blogger bieten alternativ oder ergänzend auch die Schaltung von Ads auf ihrem Blog an.

Ratgeber

Ob als technischer Ratgeber, Ideengeber im DIY Bereich, als Rezeptbuch bei Food-Anbietern oder als Lookbook für Fashion Brands: Ratgeber auf Ihrer Homepage oder auf Ihrem Blog vermitteln Marken-Kompetenz und Know-how, generieren Marken-Loyalität und Buzz beim Teilen. Optional geben Sie Ihren Kunden die Möglichkeit, Fragen zu stellen (die Sie dann auch zeitnah kompetent beantworten sollten) oder zu kommentieren.

Aktionen und Gewinnspiele

Verlosungsaktionen von IPads waren vorgestern. Gewinnspiele brauchen Ideen und Kreativität, Eigenständigkeit und Markenpassung. Ob online pur, in Verbindung mit Offline oder sogar, um Traffic und Footfall am POS zu generieren. Wichtig ist, dass Inhalte und Leistungsbereiche Ihrer Marke oder Produkte im Vordergrund stehen.

Videos

Ob als Viral, Doku, How To, Tutorials, Testing etc. – Videos sind unverzichtbar im Online und Social Media Marketing, Google-Suche und Facebook Newsfeed bevorzugen sie deutlich vor statischen Fotos. Videos können als Querschnitts-Medium auf allen Ihren Websites eingesetzt werden: Ob Homepage, Blog, Facebook, YouTube oder sogar Instagram. Und die Produktionskosten haben durch die technischen Möglichkeiten auch schon längst ihren Schrecken verloren.

 

Strategie, Maßnahmen, Umsetzungen, Aufwand und Kosten: wir beraten Sie und machen gern ein unverbindliches Angebot.

Kontakt