Ideen für spannende Postings auf Ihrer Facebook und Instagramseite oder bei Twitter haben Sie vermutlich genug. Es hapert meist nur an der Umsetzung. Wo kommen die passenden Bilder oder sogar Videos her? Die Qualitätsansprüche in Sozialen Medien sind deutlich gestiegen, verwackelte Videos und unscharfe Bilder mit authentischem Amateur-Charme sind passé.

Die spannendste Frage lautet: Wer macht die benötigten Fotos? Vor allem dann, wenn kurzfristig irgendwo ein Event oder eine Aktion stattfindet, man aber keine Zeit (oder Lust) hat, am Ort des Geschehens mit Smartphone oder Kamera bewaffnet dabei zu sein. Wer bearbeitet, optimiert und beschneidet dann die Fotos, integriert Ihr Logo, lädt das Ganze topaktuell auf Ihren Communities hoch?


Der Content-Scout ist gleichzeitig Markenbotschafterin und daher auch mal auf den Bildern zu sehen.

Der Content-Scout als regionaler Trendsetter

Die Lösung heißt: Der Content Scout vor Ort. Die Idee: Ein Agentur-Mitarbeiter oder ein Freelancer mit Social Media und Foto Know-how und Wohnsitz bei Ihnen vor Ort liefert nach Absprache eine festgelegte Anzahl qualitativ einwandfreier Bilder oder sogar Videos. Nach vorherigem Briefing durch Sie oder die/Ihre Agentur. Idealerweise macht der oder die Fotograf/in sogar Live-Videos mit Mini-Drehbuch für optimale Umsetzung und hohe Reichweiten bei Facebook oder Instagram. Oder gleich für eine Instagram-Story vor Ort. Der oder die Scout steht auch für Aktionen oder Events nach Absprache zur Verfügung und macht Fotos oder erstellt sogar ganze Galerien für Ihre Communities – oder sogar Website. Natürlich haben Sie die Rechte zeitlich, räumlich und für sämtliche Online-Medien. Wer aber koordiniert, kann und macht das alles?

Antwort: Das hängt vom Thema und vom Umfang des geplanten Engagements ab. Für regionale Marken screenen wir als Social Media Agentur vor Ort geeignete Mitarbeiter, nicht selten Studenten mit Fachbezug und ausgewiesener Social Media sowie Foto-Kompetenz. Im Rahmen eines Tests wird die Eignung gecheckt, nach Bestehen und Abstimmung mit Ihnen als Kunden erfolgt ein ausführliches Briefing durch uns. Das benötigte Bild und/oder Videomaterial, Umfang, Qualität, Timings und Abstimmungen werden besprochen. Das Briefing, die Qualitätskontrolle und die Abnahme erfolgen durch die Agentur, spontane Buchungen sind aber auch möglich.

Die Kosten pro Monat halten sich nach unseren Erfahrungen im Vergleich zum Nutzen im Rahmen. Im Durchschnitt aller unserer Engagements von Scouts vor Ort liegt der Aufwand je Community bei ca. 12 Stunden pro Monat. Dafür gibt es ca. 40-50 Fotos mit Profi-Kamera in guter bis sehr guter Qualität. Die Bildbearbeitung kann in dringlichen Fällen (z.B. bei einem Event) vor Ort vom Scout durchgeführt werden – wir empfehlen grundsätzlich den Einsatz eines Profis, der auch die Bildsprache Ihrer Marke kennt und ggf. CD-konforme Kennzeichnungen der Bilder (Logo, Wasserzeichen, Grafiken, Rahmen etc.) berücksichtigt.


Die THIER-Gallery Dortmund hat dank Content-Scout eine einheitliche Bildsprache

Eine einheitliche Bildsprache dank Content-Scout

Das Ergebnis: Durch den regelmäßigen Einsatz eines Scouts mit einer homogenen Fotoauffassung entsteht ein „Look“ auf der Timeline, unverzichtbar für Branding und Wiedererkennung, anstelle des nicht selten anzutreffenden Bildersalats aus unterschiedlichen Bildquellen. Kunden-Mitarbeiter werden entlastet und müssen sich nicht mit Fotoaufgaben auseinandersetzen. Der Content Scout und damit eine Person vor Ort fühlt sich verantwortlich statt mehrerer, wechselnder Personen mit unterschiedlicher Technik, Bildauffassung und Know-how. Fazit: Besserer und schnellerer Content-Fluss zwischen Kunde und Agentur, Entlastung des Marketing-Teams, homogenere Bildsprache in den Communities, flexiblere Einsatzmöglichkeiten.

Fazit: Der Foto-Scout ist eine smarte Lösung für regelmäßig benötigtes Bildmaterial zum Einsatz auf Facebook, Instagram & Co. Wir können den Einsatz eines Scouts vor Ort daher nur empfehlen. Natürlich sollte vorher festgelegt werden, welche Motive erstellt werden sollen und wie oft der Scout tätig werden soll. Unsere Scouts kommen in der Regel einmal monatlich zu Ihnen und machen Bilder am POS, in der Produktion, Vertrieb, bei einem Event etc.

Wie das bei Ihnen funktionieren kann? Wir können ja mal drüber reden: wa.malter@alexanderplatz-hh.de.